Wasserverband Obere Lippe

 

HRB 100 (Detmolder Str.)

Becken 1



Bauzeit 


2006

Niederschlagsgebiet

bis zum Staudamm

AE0 = 18,6 km²  

Gewässersystem


Springbach, Rothebach, Pader, Lippe

Bemessungszufluss 

HQ100

3,6 m³/s 

Beckenabgabe

Grundablass 

 0,6 m³/s

Leistung der Hochwasserentlastung bei

Erreichen der Dammkrone v. 112,5 m ü. NN

13,5 m³/s

Stauziel

112,10 m ü. NHN

112,10 m ü. NHN

Stauinhalt  


19158 m³

Staufläche 


1,75 ha

Kronenbreite 

    

3 m

Kronenlänge


640 m

max. Dammhöhe 

 

2,3 m 

wasserseitige Böschung


1 : 3

luftseitige Böschung


1 : 3

Grundablass

 Länge

35 m


 Durchmesser

DN 500 mm


Verschlussorgane

keine


Leistung bei Vollstau

0,6 m³/s

Hochwasserentlastung

Feste Schwelle B=

30 m


Höhe

112,10 m ü.NHN 

Becken 2



Bauzeit


2006

Niederschlagsgebiet


AE0 = 8,6 m²

Gewässersystem


Rothebach, Pader, Lippe

Bemessungszufluss

HQ100

3,1 m³/s 

Beckenabgabe

Grundablass

0,6 m³/s   

Leistung der Hochwasserentlastung bei

Erreichen der Dammkrone v. 111,5 m ü. NN

15,7 m³/s                 

Stauziel   

111,05 m ü. NHN   

111,05 m ü. NHN   

Stauinhalt  

 

13029 m³   

Staufläche


1,47 ha

Kronenbreite           


1 - 2 m

Kronenlänge  

      

790 m      

max. Dammhöhe   

  

2,3 m  

wasserseitige Böschung  

 

1 : 3 

luftseitige Böschung 


1 : 3

Grundablass            

Länge

50 m


Durchmesser

DN 600 mm  


Verschlussorgane

keine  


Leistung bei Vollstau

0,6 m³/s

Hochwasserentlastung

2 feste Schwellen B=

24 m; 10 m 



111,05 m ü.NHN