Wasserverband Obere Lippe

 

HRB Meiningsen

Bauzeit


1988

Niederschlagsgebiet bis zum Staudamm

zum Stauraum

AEO = 4,4 km²

Gewässersystem


Blögge,Soestbach, Ahse, Lippe

Bemessungszufluß



Leistung der Hochwasserentlastung


2,0 m³/s

Talsohle


136,25 m ü. NHN

Stauziel


146,10 m ü. NHN

Höchstes Stauziel


148,50 m ü. NHN

Stauraum


0,278 hm³

Gesamtstauraum


0,552 hm³

Beckenraum


0,7 hm³

Staufläche

bei Stauziel

8,39 ha

Absperrbauwerk

Kronenhöhe

149,76 m ü. NHN


Kronenbreite

6,0 m       


Kronenlänge

600 m


max. Dammhöhe

13,51 m


wasserseitige Böschung

1 : 3,0;1 : 3,5


luftseitige Böschung

       1 : 2,0;1 : 2,5


Damm-Material

bindiger Boden mit Steinen durchsetzt


Dichtung

Dichtungssporn

Grundablaß

Länge

95 m


Trapezprofil 2 x

G1=0,9 m G2= 0,7 m H=1,2 m


Verschlußorgane

2 Drosselklappen DN 500 mm/700 mm


Leistung bei Vollstau

2,2 m³/s