Wasserverband Obere Lippe

 

HRB AK-Werl

Bauzeit


1984

Niederschlagsgebiet bis zum Staudamm

zum Stauraum

AEO = 2,8 km²

Gewässersystem


Salzbach, Ahse, Lippe

Bemessungszufluß


44,0 m³/s

Leistung der Hochwasserentlastung


0,55 m³/s

Talsohle


119,20 m ü. NHN

Stauziel


127,63 m ü. NHN

Höchstes Stauziel


130,25 m ü. NHN

Stauraum


0,221 hm³

Gesamtstauraum


0,437 hm³

Beckenraum


0,60 hm³

Staufläche

bei Stauziel

6,88 ha

Absperrbauwerk

Kronenhöhe

131,75 m ü. NHN


Kronenbreite

4,50 m


Kronenlänge

ca. 600 m


max. Dammhöhe

12,55 m


wasserseitige Böschung

1 : 2,5; 1 : 3; 1 : 3,5


luftseitige Böschung

1 : 2; 1 : 2,5


Damm-Material

bindiger Boden mit Steinen durchsetzt


Dichtung

Dichtungssporn

Grundablaß

Länge

ca. 89 m


Durchmesser

DN 800 mm


Verschlußorgane

2 Drosselklappen DN 600/DN 400


Leistung bei Vollstau

1,5 m³/s