Wasserverband Obere Lippe

 

HRB Sudheim

Bauzeit


1978 - 1980

Niederschlagsgebiet

bis zum Staudamm

AEO = 32,83 km2

Gewässersystem


Sauer, Altenau, Alme, Lippe

Bemessungszufluss


30,0 m³/s

Leistung der Hochwasserentlastung


31,0 m/³s

Talsohle


299,00 m ü. NHN

Stauziel


309,00 m ü. NHN

höchstes Stauziel


310,15 m ü. NHN

Stauraum


2,511 hm³

Gesamtstauraum


3,408 hm³

Beckenraum


4,600 hm³

Staufläche

bei Stauziel

72,07 ha

Staufläche

bei höchstem Stauziel

82,75 ha

Absperrbauwerk

Kronenhöhe(Tiefstpunkt)

NHN + 311,57 m


Freibord, bezogen auf höchstem Stauziel

1,30 m


Kronenbreite

5,0 m


Kronenlänge

400,00


wasserseitige Böschung

1 : 3


luftseitige Böschung

1 : 2 bis NHN + 307,00 m



1 : 2,5 bis NHN + 302,00 m


luftseitige Berme

NHN + 302,00 m


Geländeanschluss

1 : 3


Geländehöhe

NN + 300,00 m


max. Dammhöhe

12,50 m


Damm-Material

Felsschüttung


Dichtung

Lehmkern

Grundablaß

Länge

58,00 m


Durchmesser

1400 DN mm


Verschlussorgan

1 Drosselklappe



DN1200 mm


Leistung bei Vollstau

8,00 m³/s


Bypass

DN 400

Hochwasserentlastung

2x Rahmendurchlass

Breite:  3,00 m



Höhe:   3,00 m



Länge:15,00 m


Überfallkante

309,00 m ü. NHN


Auslauf in ein Erdbecken, Abfluss über den Talhang in die Talsohle



Hochwasserabfluss 1965

HQ = 56 m³/s

Sauer

Niedrigwasserabfluss

ca. MNQ = 0,150 m³/s


Mittelwasserabfluss

ca. MQ = 0,400 m³/s