Wasserverband Obere Lippe

 

HRB Gollentaler Grund

Bauzeit


1993 - 1997

Niederschlagsgebiet bis zum Staudamm

zum Stauraum

AEO = 63,10 km²

Gewässersystem


Wiele, Afte, Alme, Lippe

Bemessungszufluß


78 m³/s

Leistung der Hochwasserentlastung


ca. 78 m³/s

Talsohle


289,00 m ü. NHN

Stauziel


299,75 m ü. NHN

Höchstes Stauziel


300,81 m ü. NHN

Stauraum


1,21

Gesamtstauraum


1,60

Beckenraum


2,40

Staufläche

bei Stauziel

32,4 ha

Absperrbauwerk

Kronenhöhe

302,50 m ü. NHN


Kronenbreite

5,0 m


Kronenlänge

160,0 m


max. Dammhöhe

13,5 m


wasserseitige Böschung

1:3


luftseitige Böschung

1:2,5


Damm-Material

Felsschüttung (Plänerkalk)


Dichtung

geneigter Lehmkern

Grundablaß

Länge

85 m


Durchmesser

DN 1600 mm


Verschlußorgane

2 Drosselklappen/DN1200 mm


Leistung bei Vollstau

7,7 m³/s